Start
Copyright © 2021 MaFu
MoorScheune Boberow
zurück zurück
Ansprechpartner: Moorscheune Boberow Tel.: 038781 429599 kontakt@moorscheune.de
Besuchen Sie auch unser Hoflädchen
Die MoorScheune in Boberow Die   MoorScheune,   benannt   nach   der   Nähe   zum   Rambower   Moor   ist   1922 erbaut   worden. Anfangs   als   Wirtschaftsscheune   genutzt,   stand   sie   ab   1938 als    Pferdescheune    dem        Rennsportbereich    zur    Verfügung.    Nach    dem 2.Weltkrieg   diente   sie   als   Flüchtlingsunterbringung,   später,   als   Stallung und Lagerplatz. Nach   dem   Ende   der   DDR   wurde   das   Anwesen   immer   mehr   dem   Verfall preis   gegeben.   Im   Jahre   2000   pachten   einige   junge   Leute   das   Grundstück und errichteten im Haus einen Proberaum für musikalische Projekte. Seit     dem     Jahr     2001     finden     regelmäßig     Veranstaltungen,     Konzerte, Kunstausstellungen    und    Feierlichkeiten    auf    dem    Gelände    und    in    der Scheune statt. Ende   2008   kauften   Heidrun   und   Christian   Ebert   das   Gelände   um   aus   dem vorhandenen    Potenzial    und    der    tollen    Lage    eine    Geschäftsidee    zu entwickeln und ihren Lebensmittelpunkt nach Boberow zu verlegen. Seit    Anfang    2009    wurde    an    der    jetzt    auf    den    Namen    MoorScheune getauften    Immobilie    gearbeitet    und    im    Mai    2010    als    Veranstaltungs- örtlichkeit mit integrierten Lesecafe eröffnet.
Liebe Freunde der MoorScheune und des Rock im Moor - Festivals. In   diesem   Jahr   haben   wir   wieder   das   Vergnügen,   am   ersten   Wochenende im   August   das   legendäre   Rock   im   Moor   -   Festival   auf   unserem   Gelände auszustatten.   Es   wird   das   einzige   Open Air   Event   dieses   Jahr   bleiben.   Wir freuen   uns   tierisch   nach   2   Jahren   ohne   RiM,   das   Jubiläum   doch   noch   zu schaffen und die 20 Jahre voll zu machen. 20    Jahre    ist    eine    lange    Zeit    verknüpft    mit    vielen    tollen    Erinnerungen. Logisch   das   wir   zum   20jährigen   es   nochmal   richtig   krachen   lassen   wollen, mit vielen Aktionen auf und neben der Bühne. Viele    von    uns    werden    schöne    Erlebnisse    nochmal    vor    Augen    geführt bekommen.    Zumindest    für    die    die    uns    schon    seit    so    vielen    Jahren begleiten. Und jetzt kommt unsere BITTE an euch.... Früher    hat    es    in    der    Regel    immer    gereicht,    sich    sein    Bändchen    am Konzertabend   zu   kaufen.   Wir   haben   aber   so   ein   bißchen   das   Gefühl,   es könnte     dieses     Jahr     schnell     voll     werden     und     eventuell     gar     keine Abendkasse   mehr   vorhanden   sein.   Da   wäre   es   natürlich   ärgerlich,   wenn ausgerechnet unsere Dauergäste keinen Zutritt mehr bekommen. Also seid      schlau      und      besorgt      euch      eure      Bändchen      online      über www.rockimmoor.de     oder    oldschool    in    der    MoorScheune    (bitte    vorher anrufen). Wir   freuen   uns   auf   das   Monster   Event   2022.   Seid   sicher   dabei,   besorgt euch euer Bändchen. Schöne Grüße aus der MoorScheune Boberow. Beste Grüße aus Boberow. Tel. 038781 429599
Bitte die veränderten Öffnungszeiten der MoorScheune für Juni und Juli 2022 beachten:
Pfingstsamstag,  04.06.- Moorcafe  geschlossen, Pfingstsonntag,   05.06- Moorcafe geschlossen,  Pfingstmontag,    06.06.- Moorcafe offen, Samstag,             11.06.- Moorcafe geschlossen,  Sonntag,              12.06.- Moorcafe offen,
Samstag, 18.06.- Moorcafe geschlossen,  Sonntag,  19.06.- Moorcafe offen,  Samstag,  25.06.- Moorcafe geschlossen,  Sonntag,   26.06.- Moorcafe offen, das Moorcafe bleibt den kompletten Juli geschlossen.